AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG

Vertragspartner

Die Lieferungen, Verkauf im Geschäft und Leistungen von a dress for me, mit Filialen:

  • Hochfeilerweg 48 12107 Berlin
  • Pdbielskistrasse 87 30177 Hannover

erfolgen ausschließlich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für die oben genannte Geschäfte oder auch über die Internetpräsenz www.a-dress-for-me.com wo die Kaufabwicklungen geschlossen wurden.
Die Nachfolgenden gelten für die gesamte gegenwärtige und zukünftige Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden.

 

Vertragsgegenstand

Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von neue und gebrauchte Waren und Dienstleistungen aus dem Bereich/den Bereichen Brautmode über den Online-Shop des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

Vertragsschluss

Der Vertrag kommt im elektronischen Geschäftsverkehr über das Shop-System oder über andere Fernkommunikationsmittel wie Telefon und E-Mail zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Anbgebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann.

Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Shop-System folgende Schritte:

  • Auswahl des Angebots in der gewünschten Spezifikation (Größe, Farbe, Anzahl)
  • Einlegen des Angebots in den Warenkorb
  • Betätigen des Buttons ‚bestellen‘
  • Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse
  • Auswahl der Bezahlmethode
  • Überprüfung und Bearbeitung der Bestellung und aller Eingaben
  • Betätigen des Buttons ‚kostenpflichtig bestellen‘
  • Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist

Bestellungen können neben dem Shop-System auch über Fernkommunikationsmittel (Telefon/E-Mail) aufgegeben werden, wodurch der Bestellvorgang zum Vertragsschluss folgende Schritte umfasst:

  • Anruf bei der Bestellhotline / Übersendung der Bestellmail
  • Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist

Mit der Zusendung der Bestellbestätigung kommt der Vertrag zustande.

Vertragsdauer

Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Preise, Versandkosten, Rücksendekosten

Eventuell anfallende Zölle und / oder Einfuhrabgaben bei Lieferungen in das Ausland gehen zu Lasten des Kunden. Der Kunde kann in bar oder mittels Vorkasse oder bei Versand per Nachnahme bezahlen. Der Kaufpreis muss zur Hälfte angezhalt werden bei Kaufentscheidung und wird nicht zurückerstattet bei Rücktritt. Die rest Summe muss bei Abholung oder vor Versand erfolgen. Erfolgt es nicht bis zum Auslieferungstag können wir die Sendung noch auf dem Versandweg zurückziehen. Die Lieferung bei Sonderbestellung erfolgt nach einer gebuchter Gutschrift auf unserem Geschäftskonto maßgeblich der angegebenen Lieferzeit oder alternativ per Nachnahme. Bei Sonderanfertigung oder Sonderbestellung wird immer eine 50% Vorkasse in bar oder per Überweisung auf unsere Geschäftskonto verlangt, die immer vor der Bestellung bzw. Änderung zu entrichten ist. Alle Leistungen für Änderungen der Kleider und Anzügen trägt der Kunde. Die Abholung und Anprobe erfolgt in unseren Filialen und ist auch nach Terminabsprache möglich. Bei Lieferung per Nachnahme erheben wir zusätzlich eine Nachnahmegebühr i.H. von EUR 10,00. Bei Nachnahmelieferungen in das Ausland fallen länderabhängig zusätzliche Geldübermittlungsgebühren an. Bitte informieren Sie sich dazu bei der Post in Ihrem Land.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Vorabüberweisung, Lastschrifteinzug, Nachnahme, Zahlungsdienstleister (PayPal), Barzahlung bei Abholung. Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.
Der Rechnungsbetrag ist nach Zugang der Rechnung, die alle Angaben für die Überweisung enthält und mit E-Mail verschickt wird, auf das dort angegebene Konto vorab zu überweisen. Der Rechnungsbetrag wird vom Anbieter mittels Lastschriftverfahren auf Grundlage der Einzugsermächtigung durch den Kunden von dessen angegebenem Konto eingezogen. Bei Lieferung gegen Nachnahme wird der Nachnahmebetrag bei Zustellung bar an den Zusteller gezahlt, wobei der Zusteller eine Nachnahmegebühr erhebt. Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/ Zahlungsdienstleisters. Der Rechnungsbetrag kann auch unter Abzug der in Ansatz gebrachten Versandkosten in den Geschäftsräumen des Anbieters zu den üblichen Bürozeiten in bar gezahlt werden. Der Kunde ist verpflichtet innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung den ausgewiesenen Betrag auf das auf der Rechnung angegebene Konto einzuzahlen oder zu überweisen. Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Nach Ablauf der Zahlungsfrist, die somit kalendermäßig bestimmt ist, kommt der Kunde auch ohne Mahnung in Verzug.

Lieferbedingungen

Die Ware wird umgehend nach Eingang der Bestellung versandt. Der Versand erfolgt durchschnittlich spätestens nach 2 Tagen. Der Unternehmer verpflichtet sich zur Lieferung am 4 Tag nach Bestelleingang. Die Regellieferzeit beträgt 3 Tage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist. Der Anbieter versendet die Bestellung aus eigenem Lager, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist. Der Kunde wird über Verzögerungen umgehend informiert. Hat der Anbieter ein dauerhaftes Lieferhindernis, insbesondere höhere Gewalt oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl rechtzeitig ein entsprechendes Deckungsgeschäft getätigt wurde, nicht zu vertreten, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.

Vertragsgestaltung

Der Vertragstext wird vom Anbieter gespeichert. Der Kunde hat folgende Möglichkeit auf den gespeicherten Vertragstext zuzugreifen: Über einen Link. Dieser Bereich findet sich auf folgender Seite: im Kundenbereich. Der Kunde kann Fehler in der Eingabe während des Bestellvorganges korrigieren. Hierzu kann er folgendermaßen vorgehen: per email.

Widerrufsrecht und Kundendienst

Im Falle einer Schwangerschaft bei der Kundin, übernehmen wir keine Haftung bei der Sonderbestellung nach Maß, da es sehr schwer die zukünftige Größe der Kundin einzuschätzen ist. Diese Bestellungen sind von Rückgabe und Rückzahlung der Anzahlung ausgeschlossen.

Wir erheben bei Schwangerschaft eine einmalige Änderungspauschale von 30 Euro. Damit sind die Änderungen die für die Schwangerschaft notwendig sind in vollem Umfang abgegolten.

Brautkleider werden nicht zurückgenommen.

Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

Datenschutz

Im Zusammenhang mit der Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages auf Grundlage dieser AGB werden vom Anbieter Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter gibt keine personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte weiter, es sei denn, dass er hierzu gesetzlich verpflichtet wäre oder der Kunde vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Wird ein Dritter für Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verarbeitungsprozessen eingesetzt, so werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Die vom Kunden im Wege der Bestellung mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme innerhalb des Rahmens der Vertragsabwicklung und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Kunde die Daten zur Verfügung gestellt hat. Die Daten werden nur soweit notwendig an das Versandunternehmen, das die Lieferung der Ware auftragsgemäß übernimmt, weitergegeben. Die Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Soweit den Anbieter Aufbewahrungsfristen handels- oder steuerrechtlicher Natur treffen, kann die Speicherung einiger Daten bis zu zehn Jahre dauern. Während des Besuchs im Internet-Shop des Anbieters werden anonymisierte Daten, die keine Rückschlüssen auf personenbezogene Daten zulassen und auch nicht beabsichtigen, insbesondere IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem und besuchte Seiten, protokolliert. Auf Wunsch des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten gelöscht, korrigiert oder gesperrt. Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des Kunden ist möglich. Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden:
a Dress for me, Denise Wilken, Hochfeilerweg 48 12107 Berlin 017679890616 info@a-dress-for-me.com.

 

7. Verleihbedingungen von Braut- und Abendmode bei a Dress for me

Unser ganz besondere Service für Sie: Brautmode und Abendmode mieten statt kaufen. Sie können bestimmte Braut- und Abendkleider bei uns mieten/ausleihen. Und so funktioniert es: Sie kaufen Braut, -Abendkleid und zahlen den vollen Preis. Im Laufe von 14 Tagen nach der Hochzeit haben Sie die Möglichkeit den gekauften Artikel professionell gereinigt(bitte Quittung von der Reinigung beilegen), original verpackt und im Originalzustand (ohne Flecken, nicht zerrissen, nicht geändert), unbeschädigt zurückzuschicken.
Danach bekommen Sie ein Teil des Kaufpreises zurückerstattet:

  • Abendkleider-Rückerstattung 40%
  • Brautkleider-Rückerstattung 40%
  • Männeranzüge und Zubehör-Rückerstattung 40%

Die Rechnungskopie muss der Rückgabe bzw. Rücksendung beiliegen.

Beanstandungen und Gewährleistung

Offensichtliche Mängel der Ware sind unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt der Ware anzuzeigen. Bei nicht rechtzeitiger Anzeige gilt die Lieferung als Vertragserfüllung und ist damit als vom Kunden genehmigt.Alle  angezeigten Mängel werden geprüft und auf Kulanz zu 50% des Kaufpresies durch externen Schneider erstattet.Die Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt.

Sollte ein Kleid nach Änderungen noch Mängel aufweisen, haftet der Schneider für diese Mängel, jedoch nur über den Betrag den Sie als Änderungskosten an uns gezahlt haben. Bei Änderungskosten von 50% des Kaufpreises und auftretender Mängel bezüglich der Änderungen, erstatten wir Ihnen 50% des Kaufpreises für Korrektur der Mängel. Sie müssen uns dazu die Rechnung vom Schneider bei dem Sie es ändern lassen haben schriftlich mit einem formlosen Antrag und der Rechnung vom Schneider, in welcher genau aufgelistet ist was für Mängel behoben wurden ( Mängel müssen bei uns gemeldet sein) bei uns einreichen. Nach Prüfung erstatten wir den genannten Betrag innerhalb von 14 Tagen. 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von a Dress for me .

Schlussbestimmungen

Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

Die Grundlage dieser Geschäftsbedingungen ist das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland. GERICHTSTAND GOETTINGEN

a Dress for me
Hochfeilerweg 48
12107 Berlin
017679890616
Opening Hours
Montag 9:00 am – 2:00 pm
Dienstag 9:00 am – 2:00 pm
Mittwoch 9:00 am – 2:00 pm
Donnerstag 9:00 am – 2:00 pm 3:00 pm – 8:00 pm
Freitag 9:00 am – 2:00 pm
Samstag 9:00 am – 2:00 pm
Sonntag 2:00 pm – 8:00 pm