Wo melden wir uns an?

Für die Anmeldung zur standesamtlichen Trauung ist das Standesamt an Ihrem Wohnort zuständig. Dort, wo Sie oder Ihr Partner Ihren Wohnsitz gemeldet haben, finden Sie die Ansprechpartner für Ihr Anliegen. Hier werden zunächst alle Formalitäten abgewickelt. Das heißt, Sie reichen frühstens 6 Monate vor dem Hochzeitstag alle erforderlichen Unterlagen ein und vereinbaren einen Termin, wenn Sie vor Ort heiraten möchten. Wenn Sie sich Ihren Trauort an einem anderen Standesamt wünschen, teilen Sie dies bei der Anmeldung bei Ihrem Heimatstandesamt mit und lassen sich an das entsprechende Standesamt weitervermitteln.

Welches Standesamt passt am Besten?

Die Entscheidung für das Standesamt hängt sicher von mehreren Faktoren ab. Zunächst stehen diese Fragen im Raum: Wollen Sie nur standesamtlich heiraten oder auch kirchlich? Welches Gewicht wollen Sie der standesamtlichen Trauung einräumen? Was haben Sie für Vorstellungen von Ihrer Trauung? Wünschen Sie sich eine klassische , elegante und schöne Zeremonie, passen vielleicht ein Schloss, eine Villa oder eine historische Stätte gut zu Ihrer Hochzeit. Manche Standesämter führen Trauungen an extra dafür ausgewählten Locations aus. Wollen Sie lieber ungewöhnlich heiraten, suchen Sie wahrscheinlich eher nach einem Schiff, einer Windmühle oder einem Turm. Solche besonderen Angebote können Sie in unserem Standesamtsverzeichnis finden. Erkundigen Sie sich schon lange im Voraus, wie es mit freien Terminen für die manchmal sehr gefragten Trauorte aussieht. Einige werden nur an wenigen Wochenenden für Eheschließungen zur Verfügung gestellt. für eine Trauung an einem dieser besonderen Trauorte wird meistens eine Extra- Gebühr erhoben.

 

Unser Schnell- Check:

  • Gefällt uns das Standesamt optisch oder gibt es einen ganz persönlichen Bezug, weil hier schon Familienmitglieder geheiratet haben?
  • Wie weit ist das Standesamt entfernt, ist es gut zu erreichen?
  • Bietet der Trausaal die gewünschte Größe, passend zur Hochzeitsgesellschaft?
  • Befindet sich das Standesamt ind er Nähe einer schönen Feierlocation?
  • Welche Kosten kommen zu den üblichen Gebühren hinzu, wenn es ein besonderer Trauort ist?
  • Ist der Wunschtermin realisierbar?
  • Führt das Standesamt auch Trauungen ausserhalb der Öffnungszeiten durch?
  • Ist der Trauort barrierefrei, damit bei Bedarf Kinderwagen oder Rollstühle eingesetzt werden können?

 

 

mehr